Hallo Herbst, Du alter Spalter…!

Von am 10 Oktober 2016

6

Keine andere Jahreszeit spaltet Herzen und Meinungen so sehr, wie der Herbst.
Während Kinder die Zeit von Kastanienmännchen und Laternenumzügen lieben, sorgen Regen, Kälte und Dunkelheit bei Erwachsenen gerne mal für schlechte Laune.
Und während die Einen bei Regen und Schietwetter die Gemütlichkeit von Kerzen, Kuscheldecken, Kakao und Pflaumenkuchen wiederentdecken, sind die Anderen genervt von umklappenden Regenschirmen, Laubbläsern und den kürzer werdenden Tagen.
Das geht uns natürlich nicht anders.
Zwei Mädels, Zwei Meinungen – diesmal zum Thema: Der Herbst ist da…

5

 

frau-nova… doofes Lied. Mochte ich schon
im Kindergarten nicht und
verweigerte konsequent das mitsingen.
Unter anderem, weil Singen definitiv
NICHT zu meinen Stärken gehört…

Den Herbst hingegen mag ich sehr.

Endlich Zeit für Gemütlichkeit!
Ohne schlechtes Gewissen weil´s draußen
noch soooo schön ist – und NOCH
ohne aufkommenden Weihnachtsstress –
einfach nur Zuhause auf der
Couch bleiben können. Kamin an und
mit Tee, Buch und meinem Kater ab
aufs heimische Sofa!

Endlich wieder Kürbiszeit!
Mal abgesehen von den dümmlich
grinsenden, semi-gruseligen
US-Kulturexport-Monstern vor jedem Haus!
Warum muß man eigentlich derart Leckeres
zu Dekorationsartikeln degradieren?
Ich halte mich da lieben ans essen derselben!
Apropos essen: Maronen, Trüffel,
Pflaumenkuchen… DAFÜR gehe ich auch
gerne im Regen nochmal einkaufen…!
Statt Schirm übrigens gerne mit Mütze, denn:

Es ist endlich Zeit für
die neue Herbstkollektion!
Her mit den Mützen (meine Allzweckwaffe
bei umklappenden Regenschirmen
UND Bad-Hair-Days!), überdimensionierten
Schals, muckeligen Strickjacken und Boots,
Nachdem wir wochenlang in Flip Flops
und Shorts Merino-Mützen und Strickpullis
ausgepackt haben, können wie die vielen
neuen Kuschelteilchen nun endlich
auch anziehen! Hei Hussassa!!!

Laut Wikipedia wird der Ausruf “Hussassa”
übrigens mit dem Hetzruf zum Anfeuern
der Hunde bei Treibjagden in Verbindung
gebracht. Jagden mag ich auch nicht.
Vor allem nicht auf Tiere.

Auf neue Modetrends hingegen schon.
In diesem Sinne wünsche ich Euch
fette Beute bei der Jagd auf die Highlights
der aktuellen Herbstkollektion…

und einen kuscheligen Herbst.

Eure Bine

tephora…so ertönt es zur Zeit täglich in sämtlichen
Kindergärten des Landes.

“Hello October”, “Hello Autumn”-Captions
und Blätter Emojis auf Instagram,
wohin das Auge blickt.

Sogar den Satz: “Jetzt ist es endlich
so richtig kalt geworden.” habe ich im
Netz gelesen.

Hallo? Geht’s noch?
Was bitte ist so schön am Herbst?

Der Herbst ist der endgültige Abschied
vom Sommer.
So wie der Tatort vom Wochenende.
Der Herbst ist nichts Halbes und nichts
Ganzes. Lückenfüller zwischen Sommer
und Winter. Welke Blätter, die einem
spontan das idyllische Geräusch
eines Laubbläsers in den Sinn kommen
lassen. Bevor diese von den Bäumen
fallen, verfärben sie sich natürlich
noch SO schön. Hach.
Das Halbwissen für Neugierige:
Grund dafür ist lediglich der Abbau
von Chlorophyll.

Und die Uhr wird wieder umgestellt.
Man macht sich im Dunkeln auf den Weg
zur Arbeit und kommt im Dunkeln wieder
zurück. Allmorgendlicher Nebel verursacht
zusätzlich Frizz at its finest.

ABER … der Herbst bietet auch
ein paar Event Highlights:
Erntedankfest. Halloween. St. Martin.
Der Martin war auf jeden Fall ein guter Typ.
Er war hilfsbereit, voller Mitleid für die Armen
und hat seine Klamotten geteilt.

Worin liegt nun also der Unterschied zwischen
dem heiligen Mann und mir?
Richtig – ICH teile meine Klamotten nicht.
Schon gar nicht, wenn sie von NOVA! sind.
Das Einzige, das ich hier teile,
sind meine Beiträge.
Eventuell auch einen Stutenkerl.
Sonst nichts.

Ich wünsch Euch einen schönen Herbst.

Eure Steffi

 

4


Posted in: Allgemein

One Comment

  1. Wir lieben die Texte von Steffi alias Miss Verständnis! Wem es genauso geht verfolgt Sie am besten bei Instagram unter @tephora
    Viel Spaß beim lesen & schmunzeln…!




© 2018 Nova! Mode & Accessoires